Metal Trails Music Magazine | Metal Rock Punk Folk Pop and Alternative Music
Besuche uns auf Facebook! Besuche uns auf YouTube!

Interview: Bonafide

vom 30. Oktober 2013 im Chelsea, Wien
Manchmal genügt nur ein Anschlag, ein Ton, eine Geste oder ein Blick und man weiß, dass die Attitüde stimmt. Da ist im ersten Moment gar nicht so wichtig was genau da aus den Boxen dröhnt, sondern vielmehr von wo es kommt. Und im Falle der schwedischen Rock 'n' Roll-Kombo Bonafide stimmt diesbezüglich einfach alles: Ihr Konzert im Wiener Chelsea wirkte zu keiner Zeit aufgesetzt oder gar unnatürlich, Man merkt: Der Spaß, den die Jungs auf der Bühne haben, ist echt und vor allem extrem ansteckend.
Eine echte Show von einer echten Band, die zur Zeit mit ihrem brillanten vierten Longplayer “Bombo“ durch die Lande zieht. Seit ihrem selbstbetitelten Debüt befindet sich die Band auf einer konstanten Bergfahrt und wird in den nächsten Jahren ihren Status wohl noch festigen können. Ein guter Grund die Herren am Abend vor Halloween in Wien zum Interview zu bitten, um einen Hauch schwedischer Rock 'n' Roll-Luft zu atmen.
Dabei fühlte sich die Band um Mastermind Pontus Snibb anscheinend bestens entertained und dankte es uns mit vielen, teils amüsanten Geschichten und Anekdoten rund um das neue Album, ihre Heimat, die schwedischen Musiklandschaft und das Leben auf Tour. Dabei hätte mir schon auffallen müssen, dass Gitarrist Mikael Fässberg das Touren satt hatte, denn ein paar Wochen nach unserem Interview gab er seinen Ausstieg aus der Gruppe, über Facebook, bekannt. Aber hört selbst, ob ihr es bemerkt hättet.
Viel Spaß beim Hören!
Moderation: Michael Voit; Fotografie: Agnes Dinhobl

Kommentare von Besuchern

Eigenen Kommentar schreiben:

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse: (optional, nicht sichtbar)
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
(wie angezeigt angeben)
Captcha
oder:
Fertig? Dann:

Login Copyright © Metal Trails