Metal Trails Music Magazine | Metal Rock Punk Folk Pop and Alternative Music
Besuche uns auf Facebook! Besuche uns auf YouTube!

Interview: MyGrain

mit Tommy Tuovinen und Resistor vom 25. November 2011 in der Markthalle, Hamburg
Auch MyGrain, die sympathischen Melodeath-Metaller mit progressiven Einflüssen aus Finnland, blieben nicht von unserer Redaktion verschont. Nur wenige Minuten bevor sie als Opener der One For Sorrow Tour 2011 Insomnium supporten sollten, schnappten wir uns Vocalist Tommy und Gitarrist Resistor und verkrochen uns mit ihnen für ein angeregtes Gespräch bei guter Laune und Bier in unsere Markthaller-Stammecke.
Ein wenig Aufregung und Verlegenheit merkt man den beiden schon an, tourten sie doch das erste Mal außerhalb ihrer Heimat Finnland. Eine sicherlich einmalige Erfahrung im Leben einer Band. Wie sich die Jungs und das Mädel dabei fühlen und fühlten? Was sie als besonders toll empfinden und was vielleicht doch ungewohnt oder ernüchternd ist? All das erfahrt ihr im Interview! Wie hält Tommy beim derart tighten Tour Schedule sein Sprech-, Grunt- und Gesangsorgan in Form, um sowohl die cleanen Passagen als auch die harshen Lyrics selbst nach fast 14 Tagen Dauerbelastung am Stück noch ohne Stimmbruch zu überstehen? Gibt es Unterschiede zwischen den Crowds einzelner Länder? Wo empfängt man sie am wärmsten, wo reagieren die Menschen womöglich eher reserviert auf ihren nicht ganz konventionellen Melodeath Göteborger Art? Welchen Einfluss hat es, dass gerade bei einer derart keyboardlastigen Band ausgerechnet Keyboarderin Eve nicht bei der Tour dabei sein konnte? Und wie steht es um den Gitarristen Mr. Downhill, der sich ebenfalls entschuldigen lassen musste?
Wie läuft es mit dem jüngsten Album der Band, ihrem selbstbetitelten MyGrain? Wie erlebte die junge Band ihre ersten Video-Drehs zu Trapped In An Hourglass und Of Immortal Aeons? Wie genau läuft der Songwriting-Prozess der senkrechtstartenden Finnen ab? Und was haben eigentlich Kochmützen und rosa Ponys mit einem der härtesten Musik-Genres der Welt zu tun?
All dies und noch viel mehr erfahrt ihr nur in unserer Metal-Trails-Serie zur One For Sorrow Tour 2011!
Viel Spaß beim Schauen!
Moderation: Arne Luaith; Fotografie: Arne Luaith

Kommentare von Besuchern

21. Dezember 2011, 10:57
juliano lemos sagt:
come to brasil please mygrain
21. Dezember 2011, 10:55
myGRAIN Street Team GERMANY sagt:
Very nice interview/video/photos! Feel free to add us on Facebook: www.facebook.com/mygrain.germany

Eigenen Kommentar schreiben:

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse: (optional, nicht sichtbar)
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
(wie angezeigt angeben)
Captcha
oder:
Fertig? Dann:

Login Copyright © Metal Trails