Metal Trails Music Magazine | Metal Rock Punk Folk Pop and Alternative Music
Besuche uns auf Facebook! Besuche uns auf YouTube!

Vorbericht: Metal Female Voices Fest

Metal Female Voices Fest 2013

Die Rolle der Frau in der Rock- und Metalszene wird auch Anno 2013 immer noch so heftig diskutiert, wie damals, als mit Bands wie The Ace of Cups in den Sechzigern oder mit Girlschool in den Siebzigern die ersten rein weiblichen Truppen des Rocks und Metals aufkamen. Eigentlich muss man hier schon klar differenzieren: Die Rockszene scheint für weibliche Acts etwas offener zu sein, als der harte Metal - egal, ob man eine rein weibliche Band ist, oder zum Beispiel nur eine Frontfrau hat.
Wie wäre es dann also, wenn man mal eine Veranstaltung - sagen wir mal ein Festival - gründet, bei dem ein Schwerpunkt auf die Frauen der harten Musik gelegt wird? Oh, Moment ... das gibt es ja schon! Den Gedanken müssen die Veranstalter des Metal Female Voices Fest's im Jahre 2003 gehabt haben, als die erste Ausgabe des heute zur Genregröße herangewachsenen Events stattfand.

Was steht für dieses Jahr an?

Epica haben in diesem Jahr den bereits achten Auftritt auf den Bühnenbrettern des MFVF anstehen. Das bedeutet, dass die Truppe um Simone Simons und Mark Jansen bisher nur bei drei Ausgaben des Festivals nicht im Billing zu finden war. Das ist doch eine Leistung, oder? Naja, den einen oder anderen Festivalgänger wird das vielleicht etwas anöden, die Truppe ständig zu sehen, aber dadurch, dass Epica letztmalig 2012 ausgiebig in Deutschland getourt haben, dürfte das Problem von dieser Seite aus eigentlich gar kein wirkliches Problem sein.
Die multinationale Truppe Imperia wird 2013 ihren im Jahr 2007 gecancellten Gig nachholen. Die damalige Ausgabe des Events gilt bis heute als eine der chaotischsten, denn bis wenige Tage vor der Show stand das Line-Up nicht fest. Neben Imperia sagten damals auch Autumn, Darzamat, Benedictum sehr kurzfristig ab. Dazu kam noch, dass zwei große Namen wie The Gathering und After Forever ihre Teilnahme - mit etwas mehr Vorlauf - auch absagten.
Ein Name, den man auf einem solchen Festival eigentlich nicht erwarten würde, ist Serenity. Die Jungs haben doch gar keine Frontfrau?! Anscheinend doch! Seit diesem Jahr muss Georg Neuhauser nicht mehr allein ins Mikro brüllen, denn er kriegt dabei Unterstützung von Clementine Delauney. Das dürfte sicherlich einige interessante stilistische Veränderungen im Sound der Band mit sich bringen, die mit Clementine als festes Bandmitglied auf dem MFVF debütieren werden.
Sängerin Liv Kristine wird es in diesem Jahr gleich zwei mal zu sehen geben: Am 18. Oktober solo und dann am dritten Festivaltag zusammen mit ihrer Band Leave's Eyes. Ein weiteres sehenswertes Highlight: Delain bringen Within Temptations Sängerin Sharon den Adel als Sepcial Guest mit. Also definitiv auch einen Lauscher wert.
Ansonsten kann man sich auf das freuen, wofür das MFVF bekannt ist: Gute Musik, eine einzigartige Atmosphäre und Party bis zum Abwinken.

Das vollständige Line-Up:

Am 18. Oktober:
Liv Kristine
Eve's Apple
Am 19. Oktober:
Lacuna Coil
Delain & Sharon den Adel
Leaves' Eyes
Kontrust
Visions of Atlantis
Kobra and the Lotus
Chaostar
Serenity
Imperia
Victorians
Azylya
Magion
Am 20. Oktober:
Tarja
ReVamp
Anneke Van Giersbergen
Crimfall
Stream of Passion
Cadaveria
Eleanor
Dalriada
Hell City
L'Endevi

Festival Facts:

Gründung: 2003
Auswahl der am häufigsten aufgetretenen Bands (inkl. 2013):
8 Auftritte: Epica
5 Auftritte: Delain, Visions of Atlantis, Leaves' Eyes
4 Auftritte: Midnattsol
3 Auftritte: Tarja, Lacuna Coil, Doro, Autumn, Stream of Passion, Xandria, Flowing Tears
Festival Homepage: http://www.metalfemalevoicesfest.be/
Billing Bands 2013: http://www.metalfemalevoicesfest.be/bands.html
Tickets: http://www.metalfemalevoicesfest.be/tickets.html
Dates: 18. - 20. Oktober 2013

Kommentare von Besuchern

Eigenen Kommentar schreiben:

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse: (optional, nicht sichtbar)
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
(wie angezeigt angeben)
Captcha
oder:
Fertig? Dann:

Nicht genug?

Diese Magazininhalte könnten dich ebenfalls interessieren!
Kategorie:
Interviews
Bilder
Reviews
Login Copyright © Metal Trails